Andalusien im Winter Januar/Dezember

Fluggebiet Castala mit Blick auf die Sierra Nevada
Fluggebiet Castala mit Blick auf die Sierra Nevada

Wenn bei uns im Norden schon wieder Winter ist, ist das wunderschöne Andalusien an der Costa del Sol noch genüsslich warm.

 

Die perfekte Zeit, um die unglaublich große Gastfreundschaft der Andalusier kennen und lieben zu lernen. Die Landschaft hat sich eine gewisse Wildheit erhalten, und die Gelände sind noch wenig frequentiert. Die Thermik ist im Dezember und Januar immer noch kräftig genug aber relativ sanft und läßt Streckenflüge zu.

Zum Fliegen haben wir den spanischen Guide Aiain vor Ort. Alain ist Fluglehrer, Tandempilot und spricht 6 Sprachen, spanisch, deutsch, englisch, französisch, prototypisch und italienisch.

 

Auf euch wartet eine schöne Zeit mit Flugbetreuung, interessante und noch nicht so bekannte Fluggelände im Herzen Andalusiens und ausgesprochen leckeres Essen.

 

Termin

Wir sind anwesend vom 19. Dezember 2020 (Anreise) bis 24. Januar 2021(Abreise) während dieser Zeit können wir euch wunderschöne Fluggebiete zeigen.

Leistungen

  • Flugbetreuung, Geländeeinweisung, und natürlich das Wetterbriefing. Bei Streckenflügen wird die Rückholung organisiert. Es wird empfohlen ein 2 Meterband Funkgerät mit zu führen.
  • Gruppengröße: etwa 5 -10 Personen.

Weitere Kosten: Unterbringung, Shuttle, Essen

  • Es gibt ein Hostal, dass sehr günstig gelegen ist und etwa 25€ zuzüglich Frühstück pro Nacht und Nase kostet.
  • Da es keinen Shuttle zu den Fluggebieten und Auffahrten gibt ist es ratsam, wenn sich 2-3 Piloten einen Leihwagen nehmen, das hat den Vorteil, dass Streckenpiloten leichter abgeholt werden können da stets mehrere Autos an den Landeplätzen stehen. Die einheimischen Piloten sind immer bemüht zu unterstützen.
  • Abendessen gibt es à la carte oder als drei Gänge Menü mit einem Getränk für 12 Euro

Impressioni - Impressionen

NEWS - NEWS - NEWS

Wegen dem Teil Lockdown sind im Moment keine Tandemflüge möglich

Wochenende vom 09.10. - 11.10.2020

Dieses Wochenende sind Gleitschirm Tandemflüge nur am Sonntag möglich, ein Platz ist noch frei, meldet euch an. Kontakt

Wochenende 02.10. - 04.10.2020

Dieses Wochenende fliegen wir vom Freitag, 02.10.2020 bis Sonntag, 04.10.2020, es gibt noch freie Termine meldet euch per Mail an oder in eiligen Fällen per Telefon. Kontakt

Wetter für Altes Lager (heute)

Sonntag, 11. Juni!

Mit den neuen Schirmen von unserer Partnerflugschule Norddeutsche Gleitschirmschule gehts am Sonntag nach Lübars. Es ist perfekter SW mit 4-6kn angesagt. 

Interessenten melden sich über unsere WA-Gruppe!

Samstag/Sonntag geht wieder was!

Vermutlich das letzte Mal in diesem Jahr: wir gehen am Samstag oder Sonntag raus nach Lübars und fliegen!

Schnuppertag am 23. April

Alle Schülerinnen und Schüler des Rheingau-Gymnasiums, die mindestens 14 Jahre alt sind, können am 23. April am Schnuppertag unverbindlich die AG kennenlernen.
Unten auf dieser Seite findet ihr den Anmeldebogen, der aus versicherungstechnischen Gründen notwendig ist. Den bringt ihr einfach ausgefüllt am Samstag um 10 Uhr mit in die Schule.
Und Start frei!

08.09.2015: Die AG startet ins zweite Jahr!

Die AG Gleitschirmfliegen startet in ihr zweites Jahr. Bis zum 16. September können sich alles Schülerinnen und Schüler des Rheingau-Gymnasiums Berlin, die mindestens 14 Jahre als sind, anmelden. Melden sich mehr an, als es Plätze gibt, entscheidet das Los.

8.11.2014: Es geht los!

Am Samstag um 10 Uhr treffen wir uns das erste Mal zur GS-AG im Rheingau-Gymnasium.
Die Schirme von Advance sind eingetroffen, die Gurtzeuge kommen hoffentlich auch noch rechtzeitig an. UND DANN GEHTS LOS!

September 2014

Gleitschirm-AG am Rheingau-Gymnasium! Seit Anfang des Schuljahres gibt es eine AG, in der die Schülerinnen und Schüler des Rheingau-Gymnasiums die ersten Eindrücke zum freien Fliegen sammeln können.